Einträge von Lisa Lamplmair

,

Marlies Barth-Miesenberger wird Bezirkskapellmeisterin

Zur neuen Bezirkskapellmeisterin für den Bezirk Freistadt bestellte Oberösterreichs Blasmusikverband Marlies Barth-Miesenberger. Die Kapellmeisterin der Stadtkapelle Freistadt ist im Blasmusikverband keine Unbekannte: Sie arbeitet bereits seit 13 Jahren in der Bezirksleitung mit und übt dort die Funktion der Bezirks-Jugendreferentin sowie zuletzt der Bezirkskapellmeister-Stellvertreterin aus.  Der Funktionen-Tausch wurde von Andreas Cerenko bereits bei der Bezirksversammlung in […]

,

Ball der Musik 2019

Am letzten Samstag fand der Ball der Musik im Salzhof statt. Zu unserer Freude fanden sich wieder einige bekannte und auch neue Gesichter bei uns ein. Die neue Loungebar und die Panaoramabar im 1. Stock waren nur einige Neuerungen, die heuer umgesetzt wurden und auch bei den Besuchern sehr gut ankamen.  Viele schwangen auch das […]

Hochzeit Thomas & Claudia

Am 14.07.2018 gaben sich unser Hornist Thomas und seine Claudia endlich das JA- Wort. Mit Tochter Helena und Söhnchen Laurenz wurde das Liebesglück mit der Hochzeit in der Stadtpfarrkirche besiegelt. Einer wundervollen Zeremonie mit Kircheneinzug und emotionaler Trauung, folgte eine ausgelassene Agape im Salzhof in Freistadt, bei der auch wir Musiker zum Fototermin mit dem […]

,

Abschlusskonzert SKF Soundhaufen

Am Samstag fand das Abschlusskonzert unseres Soundhaufens im Schlosshof in Freistadt statt. Trotz der etwas eisigen Temperaturen fanden sich zu unserer großen Freude viele Besucher im Schlosshof ein, ein Herzliches Danke dafür!. Neben dem kompletten Soundhaufen, gaben auch noch viele kleinere Ensembles diverse Stücke zum Besten. Für den, mittlerweile 25 Jungmusiker zählenden, SKF-Soundhaufen war dieses […]

Sonnenwendfeuer am Geyrhof

Am letzten Mittwoch durften wir das Sonnenwendfeuer der Tilly Kaserne musikalisch umrahmen. Bei wunderbarem Wetter gaben wir einige Stücke zum Besten und waren live bei der Entzündung des Sonnenwendfeuers dabei. Vielen Dank an die Tilly Kaserne, dass wir diese Veranstaltung umrahmen durften, vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr wieder!