Seit letztem Jahr glänzen bei uns im Verein gleich 14 neue Leistungsabzeichen. Bei der Veranstaltung „Youth Attack“ des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes werden im vergangenen Jahr abgelegte Jungmusiker:innen-Leistungsabzeichen verliehen und die jungen Talente geehrt.

Bei der heurigen Youth Attack am 06. März durften insgesamt 197 Musiker:innen aus dem Bezirk Freistadt ihr Leistungsabzeichen entgegennehmen. 14 davon gingen an die Stadtkapelle Freistadt. Wir freuen uns über 5 Junior, 6 Bronzene, 2 Silberne und 1 Goldenes Abzeichen!

Ganz unter dem heurigen Motto „be proud“ sind wir natürlich sehr stolz auf unsere Geehrten und gratulieren herzlich zu diesen tollen Leistungen! Wir freuen uns, euch im Verein zu haben 😊

Fotocredit: OÖ Blasmusikverband – Bezirksleitung Freistadt

Am 19.02. war es endlich soweit – die Brass Band Oberösterreich spielte ihr lang ersehntes Konzert in der Freistädter Messehalle 2, veranstaltet von der Stadtkapelle Freistadt. Das hochkarätige Programm und der beeindruckende Sound der Brass Band machten das Konzert zu einem vollen Erfolg. Am Schluss gab es Standing Ovations von den mehr als 500 Zuschauer:innen.

Standing Ovations für die Brass Band Oberösterreich.

Unter der Leitung von Dirigent Günther Reisegger präsentierte sich die Brass Band OÖ, die vorwiegend aus Lehrern oder ehemaligen Schülern des Landesmusikschulwerkes besteht, von ihrer besten Seite. Von bekannten Stücken aus dem Musical „The Lion King“, über Melodien aus der Wagner-Oper „Lohengrin“ bis hin zu „Don’t stop me now“ von Queen war im abwechslungsreichen Konzertprogramm für jede:n etwas dabei.

Mit unglaublicher Fingerfertigkeit überzeugten außerdem Solisten wie Fabian Huemer, Harald Buchner und Lukas Miesenberger. Auf Letztgenannten sind wir besonders stolz, denn Lukas ist langjähriger Musiker der Stadtkapelle Freistadt und erntete bei seinem Heimspiel großen Applaus!

Lukas Miesenberger (links) und Harald Buchner (rechts) nach ihrem gemeinsamen Solo am Euphonium.

Mit ihrem ersten Konzert in Freistadt bereitete sich die Brass Band Oberösterreich auf die Europameisterschaft der Brass Bands Ende April in Birmingham, Großbritannien, vor. Das Publikum durfte einen Einblick in das Wettbewerbsprogramm erhalten und belohnte die Brass Band mit tosendem Applaus und Standing Ovations.

Ein echter Gänsehautmoment zum Schluss – mit „You raise me up“ verabschiedete sich die Brass Band OÖ. Am Bild zu sehen: Solist Hans Gansch am Kornett.

Es war uns eine Ehre, diesen unvergesslichen Konzertabend veranstalten zu dürfen! Wir bedanken uns bei Günther Reisegger und seiner Brass Band für einen wunderschönen Abend und bei unseren über 500 Gästen fürs Dabeisein! Wir hoffen, es hat euch genauso gut gefallen wie uns.

Bis zum nächsten Mal!
– Eure Stadtkapelle Freistadt 🎵

Fotos © Sebastian Kapeller

Erstmals spielt die Brassband OÖ in Freistadt! Und wir freuen uns, das Konzert veranstalten zu dürfen.

>>>>>>>>>>>>>>>
19. Februar 2022
Beginn um 19:30 Uhr
Messehalle 2, Freistadt
>>>>>>>>>>>>>>>


Eintrittskarten unter www.oeticket.com/event/14653178, bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und bei den Musiker:innen der Stadtkapelle Freistadt.
VVK 17 € | AK 20 € | Schüler:innen 10 €


Leider viel zu selten bietet sich uns derzeit die Möglichkeit, echte Live-Musik zu erleben. Nutzen Sie die Gelegenheit und verbringen Sie einen besonderen Abend mit der Brass Band Oberösterreich! >>> zu den Tickets

Zur Website der Brass Band OÖ

Zum Facebook-Event

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!